• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Heise Mac & i

Nachrichten, Tests, Tipps und Meinungen rund um Apple
  1. Falls Updates im App Store nicht angezeigt werden oder sich nicht herunterladen lassen, hilft meist ein Reload der Ansicht.
  2. Der Konzern habe nur einen der Bugs still gestopft und nicht weiter reagiert, so der Sicherheitsforscher. Die Lücken geben Apps wohl Zugriff auf Nutzerdaten.
  3. Wer die ganz neue Apple-Hardware mit dem Backup eines älteren Gerätes aufsetzt, kann auf Probleme bei Musik und Widgets stoßen, warnt Apple.
  4. Erst nach Medienberichten und einer Drohung von Apple ging Facebook angeblich energischer gegen Menschenhandel auf seiner Plattform vor.
  5. Lust auf einen schnellen Chat? In Clubhouse können andere Nutzer per Wink eingeladen werden.
  6. Apple warnt vor Sicherheitslücken in macOS Catalina und älteren iOS-Versionen, die bereits für Angriffe missbraucht werden, um Geräte zu übernehmen.
  7. Analysten zufolge ist das 2021er Apple-Handy sogar beliebter als sein Vorgänger, das erste 5G-Modell.
  8. Nutzerinnen und Nutzer des Kurznachrichtendienstes Twitter haben bald die Möglichkeit, anderen ein Trinkgeld zu geben – wenn diese Funktion im Profil aktiv ist.
  9. In Frankreich zieht der Skandal um Spyware der NSO Group immer weitere Kreise. Nun wurde sie laut einem Bericht auch auf Smartphones in der Regierung gefunden.
  10. Die Probleme und unerwünschten Änderungen reichen von Speicherwarnungen und weißen Widgets bis zu erhöhtem Datenverbrauch. Eine Übersicht mit Workarounds.
  11. Eine per Regulierung vorgegebene Ladebuchse werde für zusätzlichen Elektroschrott sorgen und Nutzern "auf der ganzen Welt" schaden, heißt es bei Apple.
  12. Apple will TLS 1.0 und 1.1 bald nicht mehr unterstützen. In iOS 15 & Co gelten die alten Versionen des Verschlüsselungsprotokolls bereits als abgekündigt.
  13. Alle Hersteller von Smartphones, Kopfhörern, Fitnesstrackern & Co. sollen einheitlich Aufladen per USB-C-Kabel ermöglichen. Es trifft vor allem Apple.
  14. Die Technik stehe, jetzt gehe es in die Anwendungen. Unter anderem solle der digitale Führerschein in der ganzen EU anerkannt werden.
  15. Das amerikanische Justizministerium hat Hacker-Söldner mit Geldstrafen belegt, die für eine ausländische Regierung Apple-Handys ausspionierten.
  16. Das Ultraweitwinkelobjektiv schaltet sich bei Apples neuestem iPhone automatisch zu, wenn Gegenstände und Menschen zu nah kommen. Eine Abschaltung kommt später.
  17. Apple ergänzt seinen iPhone-Kartenspeicher um die Hinterlegung von COVID-Vakzinierungen und hat den Gemeinsam-gucken-Dienst wiedererweckt.
  18. App Store soll populäres Online-Spiel erst nach endgültigem Abschluss des Gerichtsverfahrens wieder führen. Epic-Chef Tim Sweeney bezichtigt Apple der Lüge.
  19. Apple hat seine beiden günstigsten Tablets mit schnelleren Chips und besseren Webcams aufgerüstet. Das komplett neu aufgelegte mini stiehlt dem iPad 9 die Show.
  20. Ab Freitag gibt es vier neue Apple-Smartphones im Handel. Wir konnten iPhone 13, 13 mini, 13 Pro und 13 Pro Max schon kurz testen. Bewährt sich die Ausstattung?

Wo finden sie uns!

Kontakt

Dorfstrasse 4, CH-5079 Zeihen
+41 79 322 58 23

Office at hp-design.ch
Mo-Fr: 10.00 - 18.00

 

 

Über uns

HP-Kommunikationsdesign wurde im Jahr 2000 von Henk van Reijn in der Schweiz gegründet.
Wir sind eine kleine kreative Firma, spezialisiert auf Kommunikationsdesign.  
 

Administratives

Zahlungsverbindung:
Postfinance:
HomePage Design van Reijn
PC-KT. 40-39941-4
IBAN:
CH35 0900000040039941 4
BIC POFICHBEXXX